Mannheim, 8. Juli 2013. Der stetig steigende Wettbewerbsdruck und die zunehmende Globalisierung der Zuliefererketten führen zu immer komplexeren Auftaktprozessen und unüberschaubaren Kostenstellen. Hinzu kommt, dass trotz begrenzten Budgets das Portfolio immer vielseitiger wird und in immer kürzeren Lebenszyklen neue Produkte auf den Markt gebracht werden. Diese Prozesse zu überblicken, setzt langjährige Erfahrung voraus – Wissen, das an keiner Universität erlernt werden kann. ASE Automotive Senior Experts (http://www.ase-automotive.com) hat daher Experten-Teams zusammengestellt, die mit ihrer Fachexpertise schnell und unkompliziert Lösungen finden und temporäre Hilfestellung im Anlaufmanagement und bei der Renditeoptimierung bieten.

weiterlesen